Mit dem Zug fahren Sie bis zum Münchner Hauptbahnhof und von dort mit dem Taxi oder den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Nehmen Sie am Hauptbahnhof die U-Bahn U2 (Richtung Feldmoching) und steigen Sie nach etwa zehn Minuten an der Haltestelle Frankfurter Ring aus. Fahren Sie mit dem Metrobus Nr. 50 (Richtung Johanneskirchen) bis zur Haltestelle Alfred-Arndt-Straße. Von dort aus erreichen Sie uns nach einem etwa zehnminütigen Fußweg: Gehen Sie 20 Meter zurück und biegen Sie links in die Alfred-Arndt-Straße. Am Ende der Alfred-Arndt-Straße biegen Sie rechts in die Wilhelm-Wagenfeld-Straße ein.

Alternativ können Sie ab der Haltestelle Marienplatz mit der U-Bahn U6 (Richtung Garching-Forschungszentrum) fahren. Steigen Sie an der Haltestelle Alte Heide aus. Fahren sie mit dem Metrobus Nr. 50 (Richtung Moosach) bis zur Haltestelle Alfred-Arndt-Straße. Von dort aus erreichen Sie uns nach einem etwa zehnminütigen Fußweg: Gehen Sie 50 Meter weiter und biegen links in die Alfred-Arndt-Straße. Am Ende der Alfred-Arndt-Straße biegen Sie rechts in die Wilhelm-Wagenfeld-Straße ein.

Seit kurzem erreichen Sie die ANG noch schneller, denn die neue Trambahn-Linie 23 hält fast direkt vor die ANG-Haustür. Startpunkt der Linie 23 ist die Haltestelle Münchner Freiheit, die von den U-Bahnlinien U3 und U6 z.B. ab der Haltestelle Marienplatz aus angefahren wird. Von der Münchner Freiheit fahren Sie ca. acht Minuten bis zur Haltestelle Domagk-Straße. Von dort gehen Sie rechter Hand in einen kurzen Weg, der direkt in die Wilhelm-Wagenfeld-Str. mündet.

... [MVV]