Fachkraft für Fruchtsafttechnik

Die Fachkraft für Fruchtsafttechnik gehört zu den technisch anspruchsvollsten Berufsbildern der Getränkeindustrie. Die Ausbildungsinhalte umfassen zum einen die Vermittlung der Fertigkeiten und Kenntnisse über Maschinen und Anlagen für die Herstellung. Und zum anderen erfassen sie den Einsatz von Früchten und Gemüse bei iher Verarbeitung zu Säften. Beides geschieht unter ständiger Anpassung an neue Entwicklungen und Innovationen.

Das Berufsbild steht für eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit und fordert technisches und biologisches Verständnis sowie praktisches Geschick.