Fachkräftesicherung

Die Studie HR Trends 2019 in der Food and Consumption Value Chain der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss und AFC Personalberatung zeigt die wichtigsten Trends im Personalwesen der Unternehmen der Agrar-, Ernährungs- und Genussmittelwirtschaft. Aktuell wurde erstmals hinterfragt, mit welchen Weiterbildungsstrategien die Unternehmen auf die Herausforderungen der digitalen Transformation reagieren. „Der technologische Fortschritt führt zu grundlegenden Veränderungen in der Arbeitswelt. Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer bringt dies Vorteile, wenn es gelingt Lernen im Erwerbsleben zur Normalität werden zu lassen und Führung neu zu gestalten. Unternehmen brauchen dazu eine digitale Weiterbildungsstrategie“, kommentiert ANG-Hauptgeschäftsführerin Stefanie Sabet die aktuelle Studie.

Zur Studie

Im Rahmen der Studie „HR Trends 2019 in der Food and Consumption Value Chain“ hat die AFC Personalberatung in exklusiver Zusammenarbeit mit der Arbeitgebervereinigung Nahrung und Genuss 553 Unternehmen entlang der Food and Consumption Value Chain befragt, wie sie sich auf die Herausforderungen im Bereich Human Resources einstellen. Die Befragung wurde online durchgeführt.